Gesundheit. Fitness. Wohlbefinden.

Ultraschall

Das Ultraschall Verfahren - auch Phonophorese genannt - dient der Erwärmung von Gewebe mittels Ultraschallwellen. Der therapeutische Ultraschall sollte nicht mit dem diagnostischen bildgebenden Ultraschall (siehe Diagnostik) verwechselt werden. Der therapeutische Ultraschall hat eine andere Wellenlänge als der diagnostische Ultraschall. Mittels medikamentösen Gelen (z.B. nicht steroidalen Antiphlogistika) kann eine Sehenreizung mittels Phonophorese behandelt werden.

Strom - Elektrotherapie

Mittels Elektrotherapie können Muskeln gespannt oder entspannt werden. Die Auswahl der Stromform trifft der versierte Therapeut. Die Indikationen zur Anwendung der Elektrotherapie bestehen bei Schmerzen (TENS Strom), Lähmungen oder Durchblutungsstörungen.